Category: Textbeitrag

Solidarität mit Geflüchteten – wider den deutschen Zuständen

Solidarität mit Geflüchteten – wider den deutschen Zuständen

Genoss*innen aus bundesweiten Strukturen haben sich zusammengetan, um auf die Vorkommnisse der letzten Tage, Wochen und Monate in Sachsen, ganz speziell in Heidenau, zu reagieren und organisieren am kommenden Wochenende zwei Aktionen zu deren...

Flyer an 5000 Haushalte in Dresden verteilt

Flyer an 5000 Haushalte in Dresden verteilt

Nach Neujahr verteilte die Undogmatische Radikale Antifa Dresden 5000 Flyer an Haushalte in einigen Stadtteilen Dresdens. Ziel der Aktion war es, den Menschen anhand eines kurzen Abrisses von Naziaktivitäten zu zeigen, dass Dresden ein...

„Für Dresden, für Sachsen – für Weltoffenheit, Mitmenschlichkeit und Dialog im Miteinander“ – Geht’s noch?! Volksgemeinschaft? Ohne uns!

„Für Dresden, für Sachsen – für Weltoffenheit, Mitmenschlichkeit und Dialog im Miteinander“ – Geht’s noch?! Volksgemeinschaft? Ohne uns!

Wie schon einmal erwähnt, kann der Kampf gegen Rassismus und andere diskriminierenden Einstellungen nur dann erfolgreich sein, wenn er von weiten Teilen der Gesellschaft akzeptiert und im besten Falle getragen wird. So ist es...

Einschätzung zur Entwicklung der PEGIDA-Gegenproteste

Einschätzung zur Entwicklung der PEGIDA-Gegenproteste

Wer die Proteste gegen PEGIDA in den letzten zwei Wochen beobachtet hat, wird bemerkt haben, dass diese an Entschlossenheit verloren haben. Die Demonstrationszüge, welche vom Bündnis Dresden Nazifrei organisiert wurden (am 08.12. als Teil...

Kurzes Resümee zum letzten Montag.

Kurzes Resümee zum letzten Montag.

An irgendwelchen Zahlenspielchen wollen wir uns hier nicht beteiligen, klar ist jedoch, dass die Zahl der „Dresden für Alle“-Teilnehmer*innen nicht nur unsere Erwartungen bei weitem überstieg und wir den Grad der Mobilisierung als Erfolg...

Rückblick auf die überregionale „Rassismus Demaskieren“-Demo: PEGIDA lässt Maske fallen

Rückblick auf die überregionale „Rassismus Demaskieren“-Demo: PEGIDA lässt Maske fallen

Am Montag den 01.12. 2014 veranstalteten wir die 4. „Rassismus Demaskieren“- Demonstration, zu der wir überregional mobilisierten. Anlass gab der bis dahin stetig wachsende Aufmarsch von PEGIDA, welche nur die Spitze des Eisberges der...

Was war da los? Rückblick auf die “Rassismus Demaskieren”-Demo am 17.11.

Was war da los? Rückblick auf die “Rassismus Demaskieren”-Demo am 17.11.

Zum dritten mal in Folge haben wir am vergangenen Montag dazu aufgerufen, gegen die rassistische und nationalistische “PEGIDA-Montagsdemonstration” auf die Straße zu gehen. An erster Stelle möchten wir den vielen Teilnehmer*innen danken, welche sich...

Übersichtsartikel zu sächsischen Zuständen

Übersichtsartikel zu sächsischen Zuständen

Während Polizist_innen weiter Jagd auf Menschen ohne gültige Papiere machen, wollen (Neo-)Nazis und andere Rassist_innen in den nächsten Tagen und Wochen in mehreren Städten ihre Hetze verbreiten. Neben Bautzen und Ottendorf-Okrilla, wo zuletzt bereits...

Solidarität sollte mehr als eine hohle Phrase sein.

Solidarität sollte mehr als eine hohle Phrase sein.

Offener Brief  der Kampagne “Sachsens Demokratie” an die (Dresdner) Linke Wenn Ermittlungsbehörden nach § 129 StGB (kriminelle Vereinigung) ermitteln, verfolgen sie damit verschiedene Ziele. Zum einen wollen sie eine Szene durchleuchten und möglichst viele...

Mit Hass für den Frieden?

Mit Hass für den Frieden?

Nachdem in letzter Zeit in mehreren Städten so genannte „Demonstrationen für Frieden in Gaza“ stattfanden, wird ebenfalls in Dresden zu einer Demonstration unter dem Motto „Stoppt den Krieg in Palestine(Gaza)!“ [sic!] aufgerufen. Mobilisiert wird,...