Tagged: flüchtlinge

“Kein Viertel für Nazis!” – Teil 4: Vom Albertplatz, die Alaunstraße hoch zum Scheunevorplatz.

Verschiedene Kneipen der Dresdner Neustadt sind schon seit längerem beliebte Treffpunkte für organisierte (Neo-)Nazis und Anhänger*innen der “Neuen Rechten”. Das bloße Besuchen der Lokale, das Rumgemacker in und vor diesen, inklusive verschiedener Gruppenfotos mit...

Solidarität mit Geflüchteten – wider den deutschen Zuständen

Solidarität mit Geflüchteten – wider den deutschen Zuständen

Genoss*innen aus bundesweiten Strukturen haben sich zusammengetan, um auf die Vorkommnisse der letzten Tage, Wochen und Monate in Sachsen, ganz speziell in Heidenau, zu reagieren und organisieren am kommenden Wochenende zwei Aktionen zu deren...

13.April – Pegida stoppen

13.April – Pegida stoppen

Hiermit teilen und unterstützen wir den Aufruf von Dresden Nazifrei. Am 13.April den Pegidateilnehmer*innen in die Suppe spucken! “Seit November 2014 bestimmt PEGIDA den medialen Diskurs in und über Dresden: Eine krude Ansammlung aus...

Veranstaltungen und Aktionen: 23. Jahrestag des rassistischen Pogroms in Hoyerswerda

Veranstaltungen und Aktionen: 23. Jahrestag des rassistischen Pogroms in Hoyerswerda

Am nächsten Mittwoch, den 17. September 2014, wird es im Az Conni eine Infoveranstaltung zum Pogrom von 1991 in Hoyerswerda geben sowie Infos zu der diesjährigen Plakataktion der Initiative Pogrom91. Dieses Jahr jährt sich...

Mobivideo online!

Mobivideo online!

Ein kleines Mobivideo bezüglich der Demonstration am 31.08.2014 ist erschienen. Anschauen, weiterleiten, allen Bescheid sagen und am Sonntag auf die Straße.

+++ Save the Date +++ 20.09.2014 in Hoyerswerda +++

+++ Save the Date +++ 20.09.2014 in Hoyerswerda +++

#Update 12.09.2013: Eine zentrale Aktion am 20.09.2014 in Hoyerswerda entfällt, somit wird es auch kein Zugtreffpunkt geben. “Liebe Freund*innen und Antifaschist*innen, auch in diesem Jahr erinnern wir wieder an die Ereignisse von Hoyerswerda 1991...

Antifa-Mobilisierung gestartet!

Antifa-Mobilisierung gestartet!

Am 07. Juni wollen Neonazis aus dem gesamten Bundesgebiet den Versuch unternehmen, in Dresden einen Aufmarsch unter dem Motto „Tag der deutschen Zukunft – Unser Signal gegen Überfremdung“ zu veranstalten. Seit nunmehr 6 Jahren...

Grenzenlose Solidarität statt beschränktem Nationalismus!

Grenzenlose Solidarität statt beschränktem Nationalismus!

Am 1. Mai sind nicht nur in Plauen Nazis unterwegs, sondern auch im tschechischen Ústí nad Labem. Dazu gibt es einen Aufruf von Dresdner Gruppen und eine gemeinsame Anreise per Zug. Der Treffpunkt dafür...

Auswertung zu den Ereignissen um den 13.02.2014

Auswertung zu den Ereignissen um den 13.02.2014

Slogans wie „Put an End to the Myth of Dresden“ und „Bereitet Euch gut auf den Tag vor, es könnte der letzte 13.02. sein!“ haben dieses Jahr die antifaschistische Kampagne um den 13. Februar...

Rassistische Kundgebung der NPD am Freitag stören!

Rassistische Kundgebung der NPD am Freitag stören!

Diesen Freitag den 28.03.2014 um 10:00 Uhr will die NPD unter dem Motto „Asylmissbrauch und Überfremdung stoppen – Keine westdeutschen Verhältnisse in unserer Stadt“, eine Kundgebung auf dem Dr. Külz Ring/Ecke Schulgasse abhalten. Die...