Tagged: Protest

12.02. Stadtteilspaziergang: “10 Jahre 13.02.2010”

Erfolgreiche militante Aktionen und Blockaden gegen einen der größten (Neo-)Naziaufmärsche Europas Kommt mit uns auf einen historischen Stadtteilspaziergang! Zehn Jahre Blockaden des Faschoaufmarsches in Dresden, zehn Jahre spektrenübergreifender Protest! Wir wollen an mehreren Stationen...

“Kein Viertel für Nazis!” – Teil 5: Der “Verein für ein extremismusfreies Sachsen”, der Tabakladen des Hans-Jürgen Zickler und die Freien Wähler.

In diesem Text wollen wir uns mit Rechten beschäftigen, die von der Straße weg nun in den Parlamenten und Stadträten ihre Politik betreiben. Vermutlich ist euch Hans-Jürgen Zickler – Listenplatz eins der AfD für...

“Kein Viertel für Nazis!”-Teil 1: Die Erlenklause und ihr fremdenfeindlicher Betreiber Michael Wirth.

Lange Zeit galt die Erlenklause an der Ecke Erlenstraße/Johann-Meyer-Straße so manchen Bewohner*innen des Hechts als Kultkneipe im Viertel. Entsprechend groß war die Enttäuschung im Oktober 2018 als die Kneipe plötzlich geschlossen wurde, ehe sie...

Solidarität mit Geflüchteten – wider den deutschen Zuständen

Solidarität mit Geflüchteten – wider den deutschen Zuständen

Genoss*innen aus bundesweiten Strukturen haben sich zusammengetan, um auf die Vorkommnisse der letzten Tage, Wochen und Monate in Sachsen, ganz speziell in Heidenau, zu reagieren und organisieren am kommenden Wochenende zwei Aktionen zu deren...