Tagged: URA-DD

0

12.02. Stadtteilspaziergang: “10 Jahre 13.02.2010”

Erfolgreiche militante Aktionen und Blockaden gegen einen der größten (Neo-)Naziaufmärsche Europas Kommt mit uns auf einen historischen Stadtteilspaziergang! Zehn Jahre Blockaden des Faschoaufmarsches in Dresden, zehn Jahre spektrenübergreifender Protest! Wir wollen an mehreren Stationen...

#19zuviel

Lange war es ruhig, nach offizieller Lesart. Doch nach der Selbstenttarnung des sogenannten “NationalsozialistischenUntergrunds” (NSU) im November 2011 war das Erschrecken groß, konnten sich Politik und große Teile der Mehrheitsgesellschaft schlicht nicht vorstellen, dass...

Climate Action Day 20.11.2019

Wir ihr sicher bereits mitbekommen, geht Ende Gelände noch in diesem Jahr am 30.11. in die Lausitz um die Tagebauinfrastruktur lahmzulegen und einen sofortigen Kohleausstieg sowie weltweite Klimagerechtigkeit zu fordern. Auch von Dresden aus...

Gewerbetreibende positionieren sich gegen (Neo-)Nazis.

Im Hechtviertel und der Neustadt Dresdens haben Gewerbetreibende ein starkes Signal gegen (Neo-)Nazis, Sexist*innen und Rassist*innen gesetzt. An den Eingängen zahlreicher Läden im Hechtviertel ist seit letzter Woche ein großformatiger Aufkleber mit der Aufschrift...

“Kein Viertel für Nazis!” – Teil 5: Der “Verein für ein extremismusfreies Sachsen”, der Tabakladen des Hans-Jürgen Zickler und die Freien Wähler.

In diesem Text wollen wir uns mit Rechten beschäftigen, die von der Straße weg nun in den Parlamenten und Stadträten ihre Politik betreiben. Vermutlich ist euch Hans-Jürgen Zickler – Listenplatz eins der AfD für...